Herzlich Willkommen in der Jammer-Shop! Können Sie wählen Störsender (Jammer) Einzelhandel - oder Großhandel. um Lieferung zu gewährleisten In 24 Stunden. E-Mail: service@jammer-shop.com

Es ist sehr üblich, Jammer in den Vereinigten Staaten zu verwenden

SPOKANE, Washington - Frustriert durch die anhaltende Ablenkung von Handy-SMS und Anrufe, hat eine Schule in Spokane in ein Gerät investiert, um die Telefone von der Arbeit zu blockieren.

Mt. Spokane gab weniger als 100 US-Dollar aus, um einen Handy-Störsender online zu kaufen, und absolvierte gerade einen dreitägigen Testzeitraum, der darauf abzielte, Schüler, die während des Unterrichts Texte verfassen, zu vereiteln.

"Wir dachten nur, dass es etwas ist, das wir bewerten wollten", sagte Direktor John Hook.

Aber die Unterrichtszeit gehört nicht dazu. Studentenrichtlinien schreiben vor, dass Studenten Mobiltelefone haben dürfen, wenn sie während des Unterrichts ausgeschaltet und außer Sichtweite aufbewahrt werden; aber nicht jeder hat gehorcht.

"Manchmal gehe ich in ein Restaurant und ich möchte eine Mahlzeit oder einen Kaffee genießen und ruhig lesen, und jemand beginnt wirklich laut auf ihrem Handy zu sprechen. Es ist widerlich", sagte Oakland, Kalifornien, Resident Charles Crowder.

Mit weltweit mehr als 100 Millionen Mobiltelefonen wird das Problem wahrscheinlich noch schlimmer werden. Allein in den Vereinigten Staaten wird geschätzt, dass in fünf Jahren 84 Prozent der US-Bürger ein Mobiltelefon haben werden.

Aber eine Gegenreaktion gegen die zelluläre Belästigung hat bereits begonnen. In Restaurants in den Vereinigten Staaten werden immer häufiger Schilder angebracht, die die Gäste auffordern, ihre Telefone auszuschalten. In Maines Baxter State Park sind Handys außer in Notfällen illegal. Der Widerstand hat sogar das Weiße Haus erreicht: Präsident Bush hat Berichten zufolge Handys aus Mitarbeiterversammlungen verbannt.

In der Tat erwägen mehrere Regierungen auf der ganzen Welt, Etikette für mobile Gabber in öffentlichen Räumen durch Legalisierung von Technologie, die zelluläre Signale blockiert, einzuführen.

Handy-Störsender gibt es seit 1998. Die Geräte, die rund $ 1.000 kosten, können Signale in einem Raum von der Größe eines Kinos blockieren. Der Störsender sendet ein stromarmes, codiertes Funksignal oder eine modulierte Funkwelle aus.

Jammers arbeiten auf zwei Arten. Einige Geräte legen ihr Signal auf die gleiche Frequenz wie Pager und Mobiltelefone, wodurch die Kommunikation zwischen Mobilteilen und Basisstationen unterbrochen wird. Andere arbeiten als elektronische Filter, die Mobiltelefone glauben machen, dass keine Frequenzen verfügbar sind, um Anrufe zu tätigen oder zu empfangen. Die Hersteller der Geräte sagen, dass die Blockierung nur den bezeichneten Bereich betrifft (die meisten Radien sind ein paar Dutzend bis einige hundert Fuß) und funktioniert nur bei Mobilfunkübertragungen.

Klingt wie die perfekte Lösung für lästige Telefone, oder? Abgesehen von Israel und Japan sind Handy-Störsender in den meisten Industrieländern wie den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada, der Schweiz und Australien illegal.

Die Flut kann sich jedoch ändern. Im vergangenen Frühjahr kündigten sowohl Hongkong als auch Kanada an, dass sie in Erwägung ziehen würden, Tragbare Störsender Nutzung im Freien, um das schlechte Telefonverhalten in der Öffentlichkeit einzudämmen. Zur gleichen Zeit gaben die Führer des indischen Parlaments bekannt, dass sie die Geräte bereits installiert hatten, um Unterbrechungen während der Sitzungen zu vermeiden.

In-One Störsender Handy-Signal Störsender Störsender Kaufen GPS Blocker