Spiegel Reports NSA kann alle auf Ihrem Smartphone gespeicherten Daten abrufen

Es scheint, dass der Skandal um die NSA nicht nachlassen wird, weil verschiedene soziale Medien mehr und mehr Informationen über illegale Aktivitäten dieser Organisation bekommen. Wir alle wissen, dass die NSA private Informationen von US-Bürgern sammelt und uns sagt, dass dies getan wird, um Terroristen zu bekämpfen. Nun, diese Jungs haben sich auf das verwundbarste moderne Gadget konzentriert - unser Smartphone.

Wir sagen allen unseren Lesern immer, dass Smartphones gefährlich sind. Sie sind an der Spitze der gefährlichsten mobilen Gadgets, die wir kürzlich veröffentlicht haben. So sagte "Der Spiegel", dass die NSA Informationen, die auf Ihrem Smartphone gespeichert sind, erhalten kann. Sie erzählten auch, dass ihre Reporter Papiere gesehen haben, die ihre Aussage beweisen.

handy jammer Privatsphäre

Nun, das scheint aufgrund zweier Tatsachen wahr zu sein. Erstens hat die NSA bereits das Gesetz gebrochen, indem sie US-Bürger ausspioniert und ihre Rechte auf Privatsphäre verletzt hat, und die zweite - Smartphones sind verwundbar. Und solange die Menschen die grundlegenden Sicherheitsregeln für private Daten auf dem Smartphone ignorieren, bleiben diese gleich.

Smartphone-Datenschutz-Skandal

Der Spiegel schrieb, dass weder mobile Träger noch große Hersteller an dem Prozess beteiligt waren, sondern eher zweifelhaft sind. Zum einen haben große Carrier wie Verizon bereits ihre Haltung gegenüber den persönlichen Daten der Nutzer gezeigt und diese zum Verkauf bereitgestellt. Wir gehen also davon aus, dass das Geschäft hier involviert ist.

Wir haben bereits über Schwachstellen in modernen mobilen Betriebssystemen geschrieben und Spiegels Bericht bestätigt unsere Sichtweise. Es spielt keine Rolle, welches Betriebssystem Sie gerade verwenden, viele davon haben ihre eigenen, spezifischen Sicherheitslücken und Lücken. Diese zu nutzen ist nur eine Frage von Zeit und Technologie, so hat die NSA wahrscheinlich ihr Smartphone im Griff.

Wir sollten auch erwähnen, dass BlackBerry-Nutzer auch hier nicht sicher sind. Sie sagen, dass BlackBerry das zuverlässigste Betriebssystem ist und alle dort gespeicherten Daten verschlüsselt sind. Das ist nicht so, berichtete Spiegel, dass die NSA Zugang zu den auf diesen Geräten gespeicherten Daten hat, einschließlich SMS, E-Mails, Kontaktlisten usw.

Datenschutz

Was können wir tun, um uns vor solch einer unhöflichen Einmischung in unser Privatleben zu schützen? Vor allem wird es klug sein, diesen Artikel zu überprüfen, die Hauptidee wird hier gut illustriert. Um diese überwältigende Spionage zu stoppen, müssen wir es wirklich teuer machen. Zuallererst müssen wir aufhören, persönliche Informationen mit unseren Smartphones zu teilen, sie können leicht über Bluetooth, Wi-Fi gehackt werden, und ihr Standort kann über GPS und Handy-Turm-Triangulation verfolgt werden.

Zweitens - blockieren Sie Ihre Smartphones, teilen sie viele persönliche Informationen, während sie mit dem Internet verbunden sind. In diesem Fall hilft ein kombiniertes GSM-, 3G- und 4G-handy störsender. Damit können Sie sicher sein, dass Ihr Standort nicht verfolgt wird. Wir empfehlen außerdem, öffentliche WLAN-Hotspots zu vermeiden, da diese Netzwerke anfällig sind und alle Informationen, die Sie über Wi-Fi senden, von Dritten abgefangen werden können.

Behalten Sie Ihr Smartphone im Auge, denn Informationen, die Sie dort haben, sind sehr wertvoll. In diesen Tagen ist deine Privatsphäre deine Sorge, halte NSA und andere Spione aus deinem Privatleben heraus!


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com