Bangalore wird Handy-Jammers für Behörden nutzen

Die Mobiltelefone der Gesetzgeber werden nicht mehr in der Legislativversammlung und auch nicht im Legislativrat arbeiten. Die Beamten, die in beiden Häusern den Vorsitz führen, haben den Sicherheitsbeauftragten befohlen, alte Störsender durch neue Modelle zu ersetzen, die sowohl GSM- (wie alte) als auch 3G-Handys daran hindern würden, zu funktionieren.

"Die derzeitigen Jamming-Geräte könnten nur 2G-Mobiltelefone vom Arbeiten abhalten, aber keine 3G-Modelle. Deshalb wurde beschlossen, alle störenden Geräte zu ersetzen ", sagten Vertreter der beiden Häuser des Parlaments.

Handy-Störsender in Bangalore verwendet

KG. Bopaiah und D. H. Shankaramurthy, der Sprecher der Versammlung und der Vorsitzende des Rates, waren entsprechend verpflichtet, sich um diese Angelegenheit zu kümmern, nachdem 3 MLAs mit dem Anschauen von Pornos unter Verwendung ihrer persönlichen Smartphones im Gebäude der Versammlung gefilmt worden waren. "Es war direkt nachdem Shankaramurthy und Bopaiah mit der Effizienz der Signalstörsender zufrieden waren, die Erlaubnis gegeben wurde und wir Störsender gekauft haben", war der offizielle Kommentar.

Quellen behaupten, dass zwei Offiziere, die den Vorsitz übernehmen, nach der Zustimmung von Spitzenpolizisten in der Kommunikationsabteilung und zusätzlich in der IB Ausschau hielten, die das volle Recht hat, den Betrieb von Telefonen während VIP-Besuchen und anderen wichtigen Ereignissen zu blockieren. "Die Menge der angebotenen Störgeräte kann entsprechend den zukünftigen Anforderungen erhöht werden", kommentierte ein anderer Beamter.

Der Auswahlprozess dieser Handy-Störsender für alle Gebäude des Montage-Sekretariats wird jetzt fortgesetzt und Jammer Shop nimmt daran teil; der Rat hat es bereits erreicht.

"Früher hatten wir die Störsender von Hyderabad, die uns für jedes Gerät etwa Rs 75000 ($ 1500) kosten und das ist teuer. Jetzt bekommen wir diese Störsender von anderen Lieferanten, zuverlässiger, und sie sind mit dem Preis von Rs 25.000-30000 ($ 500-600) und mit der gleichen Qualität, die manchmal sogar besser ist, weniger teuer ", berichtete ein Beamter.

Ihnen ist wahrscheinlich bewusst, dass in jedem Land der legislative Apparat auf eine ausgeklügelte und zuverlässige Art und Weise funktionieren muss, und manchmal kann der Missbrauch von Mobiltelefonen das System ruinieren. Unser Unternehmen bemüht sich darum, den Parlamenten der Welt zu helfen, die solche Vorfälle verhindern wollen, wie es in Bangalore, Indien, der Fall war.

Sollten Handy-Störsender in allen Parlamenten der Welt verwendet werden, wie denkst du? Hinterlasse deine Gedanken darüber.


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com