So positionieren Sie sich bei der Installation mehrerer Störsender

Admin Jay 2021-07-12

Elektromechanisches Zellverarbeitungsverfahren mit geringem Stromverbrauch
1. Wabenschicht für Schicht in das Gebäude einbauen
Dies ist die gebräuchlichste Methode, bei der in den Fluren jedes Stockwerks des Gebäudes in gleichen Abständen GPS signal störer installiert werden. Sie können an der Decke oben im Flur oder an der Decke (sofern vorhanden) oder an den Seitenwänden des Flurs installiert werden. Im Modus beträgt die Installationshöhe des Handy-Signalstörsenders normalerweise 1,8-2,5 Meter.
In den Fluren jedes Stockwerks sind Handy-Störsender installiert. Das abgeschirmte Signal wird durch die Türen und Fenster jedes Raumes übertragen. Unter Berücksichtigung des Einflusses von Gebäudewänden auf die Signaldämpfung beträgt die geschirmte Signalabdeckung 3-4 Räume (je nach Raumgröße). und nahegelegene Basisstationen).
Diese Methode der „Wabenverlegung schichtweise“ eignet sich für den Baukörper „Mittelgang und beidseitig Häuser“ sowie für den Baukörper „Außengang und einhäuptige Teile“.
Diese Installationsmethode ist einfach und bequem zu konstruieren, was für zukünftige Wartung und Reparatur praktisch ist. Da alle Funkstörsender in Innenräumen installiert sind, sind keine besonderen Blitzschutzmaßnahmen erforderlich.
2. Installationsmethode nach Stufen
Um die Anzahl der Handy-Störsender zu sparen und die effektive Abschirmungsreichweite jedes Handy Störsender zu maximieren, ist es tragbar, wenn die Bedingungen es zulassen (der Bereich, in dem sich das Gebäude befindet, ist nicht stark und die Wandstruktur im Gebäude ist relativ ungehindert), können Sie " Schicht für Schicht verwenden. Die "mobile" Installationsmethode bedeutet, dass bei der Auswahl des Ober- und Untergeschosses die Einbauposition des Handy-Störsenders falsch platziert ist und eine "X"-Verteilung zeigt.

Störsender Handy GSM
Dieses Verfahren eignet sich für die Gebäudestruktur "Mittelgang und Häuser auf beiden Seiten", aber auch für die Gebäudestruktur "Außenflur und Häuser auf einer Seite".
3. Die Methode zur Installation von Verbindungspunkten an der Außenwand des Gebäudes
Befindet sich das Zielgebäude in einer Umgebung, in der das Mobilfunksignal stark ist und die umliegenden Basisstationen eng verteilt sind (Mobilfunkbasisstationen im Umkreis von mehreren hundert Metern), zusätzlich zur "Layer-by-Layer-Zelle" in der Installationsmethode beschrieben, muss je nach Standortbedingungen entschieden werden, ob Außenwandpatches installiert werden sollen.
Wenn die umliegenden Basisstationen relativ nahe sind, ist die Signalfeldstärke des Mobiltelefons an der Peripherie des Gebäudes und in Innenräumen relativ stark, wodurch sich der effektive Abschirmradius (Reichweite) des Signalstörers verringert. Die Fenster außerhalb des Gebäudes werden höher sein. Es ist schwierig, sich vollständig zu schützen. In diesem Fall können Sie die Punkte in geeigneter Höhe füllen und gleichmäßig von der Außenwand des Gebäudes beabstanden.
Bei der Außenwand-Patch-Installationsmethode muss es nicht an der Außenwand jeder Schicht installiert werden. Generell wird empfohlen, alle drei Schichten eine Schicht zu verlegen. An der Außenwand des zweiten oder dritten Stockwerks wird beispielsweise ein dreistöckiges oder vierstöckiges Gebäude installiert; die Außenwände des zweiten und fünften Stockwerks werden bei fünf- oder sechsstöckigen Gebäuden installiert.
4. Dislokationsverteilung auf beiden Seiten des Korridors im Gebäude
Wenn allgemeine Bürogebäude und Wohnheime als Ganzes abgeschirmt werden, wenn es sich um eine Gebäudestruktur im mittleren Flur handelt, wenn eine Wandinstallation im Flur (Gang) des Gebäudes verwendet wird, wird im Allgemeinen die Gesamtschönheit mehrerer Panzerungspunkte berücksichtigt. Der Handy-Signal-Störsender ist im Korridor Gleiche Seite installiert.
Wenn jedoch der Installationsort der Umgebung vor Ort für die Installation nicht geeignet ist oder das Einschalten unbequem ist, wird der voreingestellte Punkt von anderen Geräten belegt oder die Gebäudetür wird unregelmäßig geöffnet, um die beste Qualität zu maximieren des Bodens zu erreichen und die Abschirmwirkung zu erzielen, wird empfohlen. Entsprechend den tatsächlichen Bodenverhältnissen wird die Versetzungsmethode auf beiden Seiten angewendet, dh mehrere Abschirmpunkte sind auf beiden Seiten des Korridors verteilt.


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com