Der Störsender kann nach dem Start schnell arbeiten

Admin Jay 2021-10-11

Das störende Gerät sendet Signale mit der gleichen Frequenz und mit ausreichend hoher Leistung, um das Mobiltelefon zu überlasten, wodurch die beiden Signale kollidieren und sich gegenseitig aufheben. Mobiltelefone sind so konzipiert, dass sie die Leistung erhöhen, wenn sie auf schwache Störungen stoßen, daher sollten Störsender den Anstieg der Mobiltelefonleistung erkennen und anpassen.
Mobiltelefone sind Vollduplex-Geräte, das heißt, sie verwenden zwei verschiedene Frequenzen, eine zum Sprechen und die andere zum gleichzeitigen Hören. Einige frequenz Störsender blockieren nur eine der vom Telefon verwendeten Frequenzen und blockieren daher beide Frequenzen gleichzeitig. Dem Telefon wird vorgetäuscht, dass es keinen Dienst hat, weil es nur eine der Frequenzen empfangen kann.

Jammer Handyblocker
Prinzipien der mobilen Kommunikation
Das Funktionsprinzip ist: In einem bestimmten Frequenzbereich werden Handy und Basisstation über Funkwellen verbunden und die Übertragung von Daten und Ton mit einer bestimmten Baudrate und einer bestimmten Baudrate ergänzt. Modulation.
Prinzip des mobilen Signalwellenstörsenders (Abschirmwerkzeug)
Nach dem Kommunikationsprinzip scannt der Störsender während des Arbeitsprozesses mit einer bestimmten Geschwindigkeit von der Niederfrequenz zum Frontend. Die Scangeschwindigkeit verursacht Chaos und Störungen des vom Mobiltelefon empfangenen Signals. Das Mobiltelefon kann die von der Basisstation gesendeten normalen Daten nicht erkennen, sodass das Mobiltelefon keine Verbindung mit der Basisstation aufbauen kann. Das Handy scheint im Internet zu surfen, es gibt kein Signal, kein Servicesystem usw.
Grundlegende Signalabschirmungsfunktion
1. Nach dem Start der Slow-Start-Funktion wechselt die Arbeitsstromversorgung innerhalb von 4 Sekunden von Null auf stabil.
2. Nach dem Einschalten der Abschirmungsfunktion werden die Mobiltelefone innerhalb des Schutzbereichs innerhalb von 35 Sekunden geschützt.
Signalschirmbereich
Untersuchungsräume, Konferenzräume, Tankstellen, Öldepots, Kirchen, Krankenhäuser, Gerichte, Militäranlagen, Bibliotheken, Theater und andere Orte.
Die wahre Reichweite hängt von seiner Stärke und der lokalen Umgebung ab, die Hügel oder Gebäudewände umfassen kann, die Störsignale blockieren. Handy-Störgerät mit geringer Leistung können Anrufe in einem Umkreis von ca. 9 m (30 Fuß) blockieren. Einheiten mit höherer Wattzahl erzeugen eine einheitenlose Fläche, die so groß ist wie ein Fußballfeld. Die von Strafverfolgungsbehörden verwendeten Geräte können den Dienst in 1,6 Kilometer Entfernung von den Geräten unterbrechen.


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com