US-Regierung schützt GPS-Komponenten vor Störsendern

Admin Jay 2021-08-02

Es ist wichtig, GPS als Weltklasse-Sicherheitssystem beizubehalten. Die US-Regierung gibt viel Geld aus, um GPS-Komponenten zu schützen. Minimieren Sie beispielsweise die Auswirkungen von GPS Störsender. Obwohl der Kostenverlust im Rundungsfehler anderer GPS-Verfahren liegt, hat die US-Regierung jedoch keine Maßnahmen ergriffen, um die Vereinigten Staaten sicherer zu machen, indem sie Störsender erkennt und erkennt oder Informationen, ergänzende und Notfall-GPS-Signale am Boden bereitstellt.

8 Antennen handy störsender
Die Sprecherin des Air Force Magazine, Captain Ann Marie Annicelli, sagte in einer E-Mail: „Die Air Force schätzt jetzt, dass die Kosten des GPS III (OCX)-Bodenkontrollsystems 500 Millionen US-Dollar erreichen werden. Als der Dienst von Milestone B. Annicelli freigegeben wurde Nach den aktualisierten Kostenschätzungen kann sich dieser Betrag im Juni ändern. Annicelli gab außerdem an, dass der Dienst bisher 3,6 Milliarden US-Dollar für das Programm ausgegeben hat. Der Haushaltsentwurf von Präsident Donald Trump für das Geschäftsjahr 2018 lautet Das Programm fügt neue Ausgaben in Höhe von 511 Millionen US-Dollar hinzu. Beim Weltraumbudget Briefing am 24. Mai sagte Generalmajor Roger Teague, der Direktor des Weltraumprogramms, Reportern, dass OCX "weiterhin seine Höhen und Tiefen hat, aber im Allgemeinen "weiterhin stabil". Annicelli sagte, dass der Dienst auch den Kauf von zwei GPS III-Satelliten vom Geschäftsjahr 2018 auf das Geschäftsjahr 2019 verschoben habe. Sie sagte, die Kampagne basiere auf „das aktuelle GPS II hat eine längere Lebensdauer im Orbit Abteilung, um den WLAN Störsender GPS III 11 und die nachfolgenden Strategien zur Satellitenverfolgung und -erfassung "vollständig zu bewerten". Der erste GPS III-Satellit wird voraussichtlich 2018 gestartet, und die gesamte Konstellation kann bis zu 32 Satelliten aufnehmen. Die zusätzliche Zeit wird es auch ermöglichen Ables Serviceabteilung, um die Verfolgungs- und Erfassungsstrategien von GPS III 11-Satelliten und nachfolgenden Satelliten "vollständig zu bewerten". GPS III-Satelliten werden voraussichtlich 2018 gestartet und die gesamte Konstellation kann bis zu 32 Satelliten aufnehmen. Die zusätzliche Zeit wird es auch ermöglichen Ables Serviceabteilung, um die Verfolgungs- und Erfassungsstrategien von GPS III 11-Satelliten und nachfolgenden Satelliten "vollständig zu bewerten". III Der Satellit soll 2018 gestartet werden und die gesamte Konstellation kann bis zu 32 Satelliten aufnehmen.


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com