Flughäfen werden besonders auf das Aufkommen von GPS-Störsendern achten

Admin Jay 2021-08-02

Guy wird nächste Woche auf der Sitzung des TNP American Advisory Committee in Baltimore über "GNSS-Bedrohungen, Angriffe und Simulationen" sprechen. Wir ermutigen jeden, der mitmachen kann, nachdrücklich. Wenn Sie nicht teilnehmen können, wird seine Rede nach der Sitzung auf der Website des Beratungsausschusses veröffentlicht.
Hinweise auf verstärkte GPS-Störungen durch GPS Störsender in der Nähe von Flughäfen weisen auf die Notwendigkeit hin, wachsamer zu sein.
Im Jahr 2013 meldeten Piloten über das Aviation Safety Reporting System (ASRS) der NASA 11 Vorfälle von GPS-Interferenzen oder -Fehlfunktionen; 2014 stieg diese Zahl auf 24; 2015 wurden 28 Vorfälle und 2016 28 Vorfälle gemeldet.

16 Antennen

Dies entspricht 91 GPS-Ausfällen in der Luftfahrt in vier Jahren – jedes Mal schwerwiegend genug, um Berufspiloten einen Grund zu geben, diese Ausfälle an eine freiwillige anonyme Datenbank zu melden. Bei den meisten dieser Vorfälle verlieren GPS-basierte Navigationssysteme entweder das Signal vollständig oder melden die Position des Flugzeugs ernsthafter. Darüber hinaus stellen diese Berichte nur Vorfälle dar, die von der Besatzung an die ASRS-Datenbank gemeldet wurden, sodass die tatsächliche Zahl zweifellos höher ist.

Der Grund ist unbekannt
In vielen Fällen wurde nicht sofort eine Erklärung für den Fehler geliefert. In vielen Berichten heißt es einfach, dass das Signal für eine gewisse Zeit ausgefallen und dann wiederhergestellt wurde – die Besatzung würde entweder auf andere Navigationstechnologien zurückgreifen oder sich von der Flugsicherung beraten lassen. Ein Cessna-Pilot beispielsweise meldete 2014 einen unerklärlichen Vorfall und schrieb:

"Obwohl der WLAN Störsender die Methode der Landebahn 22L in Boston verwendet hat, ging das GPS-Signal mehrmals (mehr als dreimal) innerhalb einer Reichweite von 20 bis 5 Meilen von der Landebahn aus. Jedes Mal wurden die GPS-Fehlerinformationen ungefähr 10 . gespeichert -15 Sekunden. Das Wetter ist VFR und die Navigation wird nicht beeinträchtigt."


HWillkommen im Jammer-Shop! Sie können Störsender im Einzelhandel oder im Großhandel wählen. Garantierter Versand innerhalb von 3 Tagen. Email:jammershopen@gmail.com